Vortragsreihe zur Wirtschaftgeschichte in Saarlouis

27.09.2017

Von: Benedikt Loew


Die diesjährige Vortragsreihe des Verbandes der heimatkundlich-historischen Vereine Saarlouis (VHVS) beginnt am 12. Oktober um 19:00 Uhr im Studio desTheater am Ring. Die Reihe, die in Zusammenarbeit mit dem Städtischen Museum Saarlouis veranstaltet wird, hat in diesem Jahr verschiedene „Aspekte der Wirtschaftsgeschichte in Saarlouis“ zum Thema. Den Auftakt macht Volker Felten, der über „ Das gute Saarlouiser Bier. Die Geschichte der Donner-Brauerei Saarlouis“ berichten wird. Alle Vorträge sind jeweils ab 19:00 Uhr zu hören. Der Eintritt ist frei.



Pförtnerhaus des Eisenwerks Fraulautern um 1900. (Städtisches Museum Saarlouis)

Die weiteren Termine:
- 24. Oktober: Guido Fontaine: Die industrielle Entwicklung am Beispiel Fraulautern.

- 02. November: Hans Peter Klauck: Jüdische Kaufmannsfamilien in der Stadt und im Landkreis Saarlouis.


- 14. November: Gabriel Mahren: Die Geschichte der Wasser- und Energieversorgung in Saarlouis.