„Städtisches online-Museum Saarlouis“

02.04.2020

Von: Benedikt Loew


Objekt 5:



„Le Cours de la Sare“


Kupferstich, koloriert, Nicolas de Fer, Paris, 1705.
Das Museum verfügt über eine umfangreiche Sammlung historischer Karten der Saargegend und der Großregion. Ein besonders schönes Beispiel ist diese Karte des gesamten Saarlaufes, sowohl hinsichtlich ihrer Kolorierung, als auch in Bezug auf ihren Inhalt. Befasst sie sich doch als erste bekannte Karte detailliert und ausdrücklich mit dem Fluss und seiner Region und stellt auch als erste Karte den Verlauf von der Quelle bis zur Mündung in Gänze dar. Die Karte ist auch ein Indiz dafür, dass die Region zunehmend in das Interesse der bourbonischen Expansionspolitik gerückt ist.

 

Liebe Freunde des Städtischen Museums Saarlouis,
da Sie uns zurzeit leider nicht besuchen können, „bringen“ wir in den nächsten Tagen und Wochen das Museum zu Ihnen nach Hause. In loser Reihenfolge stellen wir Ihnen an dieser Stelle ausgesuchte Exponate aus der ständigen Ausstellung vor. Die Stücke aus verschiedenen Themenbereichen und Epochen geben dabei auch einen Einblick in die Bandbreite der Sammlung des Städtischen Museums Saarlouis.
Neue Sonderausstellungen für den Herbst 2020 und das kommende Jahr sind in Vorbereitung und wir hoffen, Sie bald wieder in der Kaserne VI begrüßen zu können.