„Städtisches online-Museum Saarlouis“

05.05.2020

Von: Benedikt Loew


Objekt 13:   Reservistenkrug Eine neue Abteilung in der Dauerausstellung zur Garnisonsgeschichte in Saarlouis zeigt seit Anfang diesen Jahres sogenannte ‚Reservistika‘ aus der preußischen Zeit. Diese Erinnerungsstückevon Militärdienstleistenden an ihre Dienstzeit, wie z.B. Krüge, Pfeifen oder (Schnaps-)Flaschen, sind oftmals sehr detailreich ausgeschmückt. So wie zum Beispiel auch dieser Krug eines Reservisten mit Namen Schäfer, der von 1909 bis 1911 seinen Dienst bei den ‚30ern‘ (4.Rheinsiches Infanterieregiment (Graf Werder) Nr. 30) in der Kaserne VI geleistet hat.



Liebe Freunde des Städtischen Museums Saarlouis,
da Sie uns zurzeit leider nicht besuchen können, „bringen“ wir in den nächsten Tagen und Wochen das Museum zu Ihnen nach Hause. In loser Reihenfolge stellen wir Ihnen an dieser Stelle ausgesuchte Exponate aus der ständigen Ausstellung vor. Die Stücke aus verschiedenen Themenbereichen und Epochen geben dabei auch einen Einblick in die Bandbreite der Sammlung des Städtischen Museums Saarlouis.
Neue Sonderausstellungen für den Herbst 2020 und das kommende Jahr sind in Vorbereitung und wir hoffen, Sie bald wieder in der Kaserne VI begrüßen zu können.