„Städtisches online-Museum Saarlouis“

05.05.2020

Von: Benedikt Loew


Objekt 14:   „Plan der Festung Saarlouis“ Tuschezeichnung, koloriert, 1819, Platzingenieur Haak. Recht schnell nach der Übernahme der Festung Saarlouis am 1. Dezember 1815, begannen die Preußen mit der Modernisierung der Festungsanlagen. Dieser Plan des zuständigen Platzingenieurs Hauptmann Haak, der von 1818 bis 1824 in Saarlouis verantwortlich war, liefert uns einen ersten Überblick über die zu Beginn in Angriff genommenen Maßnahmen. Denn der Plan enthält, wie im Untertitel genannt: die „in Ausführung begriffenen Verstärkungs Bauten“.



Liebe Freunde des Städtischen Museums Saarlouis,
da Sie uns zurzeit leider nicht besuchen können, „bringen“ wir in den nächsten Tagen und Wochen das Museum zu Ihnen nach Hause. In loser Reihenfolge stellen wir Ihnen an dieser Stelle ausgesuchte Exponate aus der ständigen Ausstellung vor. Die Stücke aus verschiedenen Themenbereichen und Epochen geben dabei auch einen Einblick in die Bandbreite der Sammlung des Städtischen Museums Saarlouis.
Neue Sonderausstellungen für den Herbst 2020 und das kommende Jahr sind in Vorbereitung und wir hoffen, Sie bald wieder in der Kaserne VI begrüßen zu können.