Freunde der Musik

04.08.2016

Von: Benedikt Loew




Was macht denn ein Flussgeist so in seiner Freizeit? Eines seiner vielen Hobbies stellt uns Fluxus in der neuen Episode „Sangesfreuden“ vor. Regelmäßig trifft er sich einmal pro Woche nach Feierabend in einem feuchten Naherholungsgebiet mit fröhlichen Freunden zur Chorprobe. Die tierische Gesangstunde missfällt nur leider den menschlichen Nachbarn, die daher zu durchaus rabiaten Methoden greifen. Doch geistreich wie nur er es kann, weiß Fluxus seine Sangesbrüder zu schützen. Und so etabliert sich eine Tradition singender und tanzender Amphibien, die sich bis heute, wenn auch in leicht veränderter Form, erhalten hat.


Download und Ausdruck für private oder pädagogische Zwecke sind nicht nur gestattet, sondern ausdrücklich von Seiten des Museums auch erwünscht. Die Internetseite von Fluxus, www.fluxus-comic.saarlouis.de, ist auch über Seiten der Stadt Saarlouis oder des Städtischen Museums Saarlouis zu erreichen.