Thomas de Choisy. Ingenieur und Festungsgouverneur unter Ludwig XIV.

Tagungsband zum gleichnamigen Symposium am 30. Oktober 2010 in Saarlouis

 

Longwy, Saarlouis, Luxemburg, Mont Royal: Thomas de Choisy, Marquis de Moigneville, Ingenieur, Offizier und Gouverneur unter Ludwig XIV. hat in der Geschichte unserer Region an verschiedenen Orten seine Spuren hinterlassen.

Anlässlich seines 300. Todestages veranstaltete die Stadt Saarlouis in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk der Festungsstädte der Großregion im Jahr 2010 daher ein Symposium zu Thomas de Choisy. Ziel war es, Persönlichkeit und Werk des ersten Gouverneurs der Festungsstadt Saarlouis besser kennen zu lernen und das verstreut vorhandene Detailwissen zu einem Gesamtbild zusammenzufügen. Ergänzend zu einer biografischen Darstellung, sollte das Symposium auch die politischen, militärischen und administrativen Rahmenbedingungen seiner Tätigkeiten erläuternd darstellen.

Die wenigen bisher erarbeiteten Abhandlungen zu Choisy ließen einen kompetenten und geachteten Ingenieur und Offizier erkennen, zeigten aber oftmals nur ein Bild aus einer örtlichen Perspektive. Dieses detaillierte, örtlich vorhandene Wissen war über die betreffenden Stadtgrenzen hinaus meist nicht wirklich bekannt, so dass ein Gesamtüberblick über die Person und das Wirken von Thomas de Choisy bisher kaum möglich war.

 

Der vorliegende Band enthält die Beiträge des Symposiums vom 30. Oktober 2010 und erlaubt erstmals einen umfassenden Überblick über das Leben und das Werk von Thomas de Choisy. Es wird deutlich, dass seine historische Bedeutung für die Geschichte der Festungsstädte der Großregion viel weitreichender ist, als bisher angenommen. 

 

Auf 216 Seiten mit durchgehend farbigen Abbildungen, enthält der Band zehn Artikel, davon jeweils fünf in deutscher und fünf in französischer Sprache.

 

 

Inhaltsverzeichnis:

 

- Hans-Walter Herrman:

Die geopolitischen Rahmenbedingungen in der Frühzeit der Festungsstadt Saarlouis

 

- Guillaume Lasconjarias:

Les gouverneurs sur la frontière. Soldats, administrateurs, bâtisseurs.

 

- Philippe Bragard:

Le métier d’ingénieur militaire au siècle de Louis XIV

 

- Denis Sarazin-Charpentier:

La famille de Choisy: réseaux de parenté et ascension sociale

 

- Martial Gantelet:

Jean de Choisy, intendant d’armée et de province sous Louis XIII

 

- Guy Thewes:

Das Leben des Thomas de Choisy. Eine beispielhafte Karriere unter dem Sonnenkönig

 

- Laurent Verschueren:

Thomas de Choisy et les forteresses de Longwy et Charleroi

 

- Benedikt Loew:

Saarlouis – Eine Lebensaufgabe für Thomas de Choisy

 

- Änder Bruns:

Thomas de Choisy bei der Belagerung von Luxemburg 1684

 

- Lutz Reichardt

Thomas de Choisy und die Festung Mont Royal

 

- Zeittafel zu Thomas de Choisy

 

 

 

Informationen

Hans Peter Klauck, Benedikt Loew, Guy Thewes (Hrsg):
Thomas de Choisy. Ingenieur und Festungsgouverneur unter Ludwig XIV.
Saarlouis 2011

216 S.

ISBN: 3-933926-56-4

16,80 €