Biographie Vauban (in deutscher oder französischer Sprache)

Wer ist dieser großartige, in ganz Europa bekannte und geachtete Baumeister Vauban, dessen Leben und Werk untrennbar mit dem Sonnenkönig Ludwig XIV verbunden sind? In dieser Biographie des französischen Historikers Jacques Toussaert steht die Persönlichkeit Sébastien le Prestre de Vauban im Mittelpunkt. Dargestellt werden zum Beispiel: Seine ihn prägende Herkunft und seine Wurzeln in der französischen Provinz im westlichen Burgund, das persönliches Verhältnis zu Ludwig XIV und auch der loyale und überzeugte Staatsdiener der sich nicht scheut, soziale Missstände aufzuzeigen und kritische politische Schriften zu veröffentlichen.

Die inhaltliche Gliederung, dieser Biographie, die als Begleitschrift zur Ausstellung „Saarlouis 1680-1980“ erschienen ist, umfasst folgende Themen:

 

1. Herkunft

2. Arbeit und Ideal

- Erste entscheidende Etappen

- Der königlichen Generalkommissar für Festungswesen

- Tätigkeit und Umwelt

3. Der Ehemann und Familienvater

4. Physiognomie

5. Vaubans Pré Carré

6. Der Festungsbau

7. Die „Dixme Royale“, der „Königs-Zehnte“: Ein Projekt, 1707

 

Informationen

  • Autor: Prof. Jacques Toussaert
  • Erscheinungsjahr: 1980
  • Umfang: 40 Seiten, Broschur
  • Preis: 5,- €